Weltweit beliebt

Über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von kollektorlosen Motorhandstücken sprechen für sich.

Bereits im Jahr 1982 legte Schick mit der damaligen CN-Baureihe den Grundstein für die heute weltweit zum Standard gewordene Handstück-Technologie für Zahntechniker.…

Die konsequente Weiterentwicklung führte zu der heute über viele Jahre bewährten und weltweit verbreiteten C-Master Serie.

» mehr lesen

C Master Handstücke weiterhin erhältlich

Die Handstücke der Baureihen C1, C2 und C3 Master können weiterhin als Ersatzhandstück nachgekauft werden. 


Gerne beraten wir Sie bei der Entscheidung zwischen Reparatur und Neukauf.

C1 Master Motorhandstück

Art.-Nr. 3500

C2 Master Motorhandstück

Art.-Nr. 6600

C3 Master Motorhandstück

Art.-Nr. 7050